Besucher 9811



Veranstaltung

Eröffnungskonzert des Lübecker Orgelsommers 2018

Datum: 01.07.2018 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Dom zu Lübeck, Domkirchhof 1, 23552 Lübeck
Veranstaltende Gemeinde: Dom zu Lübeck

Erstmalig kann das Publikum im Orgelsommer bei der Programmgestaltung mitmischen. Alle OrganistInnen stellen jeweils zwei Stücke zur Wahl. Mittels eines Wahlzettels entsteht so das Programm für den Abend. Es moderiert Claus Fischer.

Eckhard Bürger (St. Aegidien):

1. Johann Sebastian Bach (1685-1705)

Präludium und Fuge e-Moll BWV 548

2. Dietrich Buxtehude (1637-1707)

Toccata d-Moll BuxWV 155

Arvid Gast (Musikhochschule/St. Jakobi):

1. César Franck (1822-1890)

Prelude, Fugue et Variation op. 18

2. Max Reger (1873-1916)

Introduktion und Passacaglia d-Moll (ohne Opuszahl)

Ulrike Gast (St. Jakobi):

1. Louis-James-Alfred Lefébure Wély (1817–1869)

Boléro de concert op.166 und Sortie Es-Dur

2. Georg Böhm (1661–1733)

Partita C-Dur über die Arie „Jesu du bist allzu schöne“

Klaus Eldert Müller (Dom):

1. Georg Friedrich Händel (1685-1759)

Orgelkonzert g-Moll/G-Dur op. 4 Nr. 1

(Larghetto e staccato - Allegro - Adagio - Andante)

2. Christian Heinrich Rinck (1770-18469

Flöten-Konzert F-Dur

(Allegro maestoso - Adagio - Rondo)

Johannes Unger (St. Marien):

1. Carl Piutti (1846-1902)

Festhymnus op. 20

2. Louis Vierne (1870-1937)

"Cathedrales" aus op.55 Nr.3